WBV24

Rentenversicherung

Private Rentenversicherung die flexible Vorsorge Die private Rentenversicherung ist eine eigenverantwortliche Altersvorsorge, mit der Sie Ihre persönliche Vorsorgelücke schließen können. Mit eine [...]

Klicken Sie hier für mehr Information

Hausratversicherung

Eine Hausratversicherung sichert Ihren Haushalt bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Einbruchdiebstahl ab. Möbel, Gebrauchgegenstände (z.B. Kleidung, Geschirr, Trockner), V [...]

Klicken Sie hier für mehr Information

Riester-Rente

Sie möchten mehr Informationen über die Rentenversicherung erhalten und einen Überblick über den Tarifdschungel bekommen?   Entscheiden Sie in welchem Umfang Sie versichert sein möchten. [...]

Klicken Sie hier für mehr Information

Sie haben Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen
mit Rat & Tat zur Seite.

Rentenversicherung

Private Rentenversicherung die flexible Vorsorge

Die private Rentenversicherung ist eine eigenverantwortliche Altersvorsorge, mit der Sie Ihre persönliche Vorsorgelücke schließen können. Mit einer privaten Rentenversicherung sichern Sie sich den Anspruch auf eine lebenslange garantierte Rente, ganz gleich welches Alter Sie erreichen.

Wir erstellen Ihnen Ihren persönlichen Vergleich aus über 40 Gesellschaften, individuell nach Ihren Vorgaben.

 

Zwischen welchen Varianten kann ich wählen?

Als Kunde haben Sie die Wahl, wie Sie Ihren Versicherungsschutz im Einzelnen gestalten wollen. Entscheiden Sie sich zwischen einer aufgeschobenen Rentenversicherung oder einer Rentenversicherung mit Kapitalwahlrecht.

 

Aufgeschoben oder mit Kapitalwahlrecht

In eine aufgeschobene Rentenversicherung zahlen Sie während Ihres aktiven Arbeitslebens regelmäßig monatliche Beiträge ein, dafür erhalten Sie im Ruhestand lebenslang die vertraglich vereinbarte Rente plus Überschussbeteiligung.
Bei der Rentenversicherung mit Kapitalwahlrecht haben Sie bei Eintritt in den Ruhestand die freie Wahl zwischen einer lebenslangen Rente und einer einmaligen hohen Kapitalabfindung.

 

Welche Vorteile bieten die privaten Rentenversicherungen

Anders als bei der gesetzlichen Rente, wo die Beiträge der Versicherten schon im nächsten Monat wieder an die Rentner fließen, werden Ihre Beiträge zur privaten Rentenversicherung für Sie persönlich angesammelt und später zuzüglich einer garantierten Verzinsung lebenslang an Sie ausgezahlt.

 

Muss ich meine private Rente versteuern?

Anders als bei der Riester- oder Rürup-Rente lassen sich die Beiträge zu privaten Rentenversicherungen steuerlich nicht mehr als Sonderausgaben geltend machen.

Die Beiträge zu Ihrer Privatrente bestreiten Sie somit durch Ihr Nettoeinkommen. Das muss allerdings kein Nachteil sein, denn von den späteren Rentenzahlungen wird dann nur ein geringer Ertragsanteil besteuert. Weil der persönliche Steuersatz im Alter wegen des weggefallenen Arbeitseinkommens meist deutlich niedriger ist, als während der aktiven Berufstätigkeit, ergeben sich häufig sogar steuerliche Vorteile.

Wenn Sie eine Privatrente mit Kapitalauszahlung wählen, müssen Sie den Ertrag voll versteuern, sofern die Police nach 2004 abgeschlossen wurde. “Ertrag” ist der Unterschiedsbetrag zwischen den von Ihnen eingezahlten Beiträgen und der ausgezahlten Versicherungssumme Ähnlich den Zinsen,
die Sie mit einer Geldanlage bei der Bank erhalten.

 

Kostenfreies Angebot anfordern!

Wir vergleichen für Sie aus über 40 Anbietern.
Anhand Ihrer Vorgaben und Wünsche filtern wir für Sie die

  • Besten Angebote und stellen Ihnen
  • diese einfach und übersichtlich in
  • einer Liste zur Verfügung.